Digitaler Lernkurs Vereinsbereiche

Selbstgesteuertes multimodales Online-Lernen am Beispiel des Kurses “Die 4 Vereinsbereiche”

4 Wegweiser schildern den Pfad von Schritt 1 bis Schritt 4 aus. Ein Igel mit Rucksack, ein Langohr-Hase, ein rollstuhlfahrender Fuchs und ein Biber folgen dem Pfad. Ein kleiner Vogel fliegt ihnen voraus.

Inhalt und Ziele

Das Erstellen und Verbreiten hoch­wer­ti­ger, nach­hal­ti­ger und frei zugäng­li­cher Wissens-Ressourcen ist ein Kernanliegen von plus huma­ni­té e.V. 2021 ent­stand daher mit Förderung der DSEE eine aus­führ­li­che und fun­dier­te Konzeption eines digi­ta­len Online-Lernkurses zur Stärkung der Zivilgesellschaft ver­mit­tels Stärkung von Vereins-Strukturen. Die natür­li­che Weiterentwicklung ist dann die tat­säch­li­che Umsetzung die­ses Konzeptes, an deren Ende ein fer­ti­ger, ver­öf­fent­lich­ter Kurs zur sofor­ti­gen Nutzung durch Dritte bereit­steht. Der Inhalt des neu­en Projektabschnittes geht aber über eine rei­ne 1:1‑Umsetzung noch wei­ter hin­aus: in der Problemanalyse und Konzeption haben wir her­aus­ge­fun­den, dass selbst eta­blier­te digi­ta­le Lernmanagement-Systeme (LMS) immer noch zu wenig Funktionen bie­ten, um for­ma­le und didak­ti­sche Aspekte zivil­ge­sell­schaft­li­cher Weiterbildung effek­tiv an die Bedürfnisse Lernender anzu­pas­sen. Wir wer­den daher die Umsetzung unse­res Kurses gleich­zei­tig dazu nut­zen, neue Wege in einer mul­ti­moda­len Bereitstellung von Lerninhalten zu beschrei­ten. Die dabei gewonn­ne­nen Erkenntnisse und Werkzeuge wer­den wir wie­der­um Dritten zugäng­lich machen, um damit zivil­ge­sell­schaft­li­che Weiterbildung ins­ge­samt zu unterstützen.

Projekt-Zeitraum

Das Projekt läuft von Januar bis Dezember 2022. 

Förderhinweis

Gefördert von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt im Rahmen des Förderprogramms “DSEE-Bildungsturbo”.

Logo Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt